Landfrauen Neuenkirchen

Tradition und Trend – bunt gemischt!





Jahreshauptversammlung

12. Oktober 2021

Unsere Jahreshauptversammlung findet am Dienstag, 12.10.2021 um 14:30 Uhr im Gasthaus Leverenz in Delmsen statt. Nach den üblichen Regularien kommt NICHT wie angekündigt, Doris Zick mit einer Comedy zu uns nach Neuenkirchen. Leider musste sie aufgrund eines Trauerfalls in der Familie absagen.

Stattdessen berichtet uns die Vorsitzende des LandFrauenvereins Bispingen, Birthe Rüter, über den Hilfseinsatz einiger LandFrauen im Ahrtal und über die Überbringung einer großen Spendesumme an betroffene Flutopfer.

Birthe Rüter

weiter »

Klönnachmittag mit kleiner Bildershow

20. September 2021

Wir laden Euch zu einem Klönnachmittag ein, bei dem es vor allem um das gemütliche Beisammensein geht, denn ganz viele haben sich richtig lange nicht gesehen oder gesprochen. Der Vorstand bringt einige kleine „Einlagen“ mit, an denen Ihr Freude haben werdet. Es gibt Butterkuchen auf dem Tisch. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung über die jeweilige Ortsvertrauensfrau bis zum 16.09. unbedingt erforderlich.

weiter »

Radtour rund um Visselhövede

19. August 2021

Nach dem Start in Brochdorf geht es Richtung Moordorf, Rosebruch, Hütthof, Buchholz. Dort werden wir eine Kaffeepause einlegen. Anschließend fahren wir weiter nach Visselhövede, Delventhal, Behningen, Drögenbostel und zurück nach Brochdorf. Getränke für unterwegs bringt bitte jeder selbst mit. Zum Abschluss gibt es einen kleinen Imbiss. Die Tour ist ca. 35 Kilometer lang.

Kostenbeitrag ca. 10,-- €.

Anmeldung bitte nur am 03. und 04. August 2021 bei Ulrike Hoops unter Tel. 05195 - 9808

weiter »






Eine Autoladung Weihnachtskugeln, Lichterketten, Kerzen und sonstiger Adventsschmuck machte sich auch aus Neuenkirchen auf den Weg zu den Fluopfern im Ahrtal. Die Vorsitzende der Landfrauen aus Bispingen, Birthe Rüter, überbringt die verpackten Spenden am 2. Adventswochenende persönlich im Überschwemmungsgebiet. Auch ein paar wenige elektische sind mit dabei. Allen Spendern an dieser Stelle herzlichen Dank dafür.

Geschrieben von Marleen Knust am 4. Dezember, 2021 - (Permalink)




Die im vergangenen Jahr neu gegründete Kreativgruppe der Landfrauen Neuenkirchen hat in mühevoller Handarbeit für jedes Mitglied einen Adventskalender erstellt. Er enthält Gedichte, z.T. in Plattdeutsch, Geschichten, Rezepte und vieles mehr.

Ein ganz dickes DANKESCHÖN an alle Kreativis, die damit allen eine große Freude bereitet haben.

Geschrieben von Marleen Knust am 4. Dezember, 2021 - (Permalink)




Liebe Mitglieder,

schweren Herzens, aber aus lauter Vorsicht für unsere aller Gesundheit, haben wir auch in diesem Jahr unsere Weihnachtsfeier abgesagt.

Wir hoffen auch Euer Verständnis. Bleibt gesund und genießt die schummerige Adventszeit im Kreise Eurer Familie.

Wir sehen uns!

Der Vorstand

Geschrieben von Marleen Knust am 4. Dezember, 2021 - (Permalink)




Auf der Jahreshauptversammlung wurde der LandFrauenvorstand komplettiert:

Die stellvertretende Vorsitzende, Annegret Freytag, wurde für ein weiteres Jahr im Amt bestätigt.

Als stellvertretende Kassiererin konnte das Neumitglied Karin Wendlandt verpflichtet werden.

Als weiteren Neuzugang wurde Christin Wiemann als Beisitzerin gewählt.

Nach den Regularien der JHV gab uns Birthe Rüter vom LandFrauenverein Bispingen einen lebhaften Eindruck ihres Arbeitseinsatzes im Ahrtal und sie berichtete von der kurz zuvor erfolgten Spendenübergabe an vom Hochwasser betroffene Familien. Eine spontan vor Ort durchgeführte Spende ergab eine Summe von mehr als 750 €, die Birthe bei ihrer nächsten Fahrt ins Ahrtal direkt mitnehmen wird.

Geschrieben von Marleen Knust am 21. Oktober, 2021 - (Permalink)




Am Sonntag, den 22. August hieß das Thema nachmittags an der Schützenhalle in Neuenkirchen Aktiv für Neuenkirchen mit neuem Schwung. Wir ergreifen die Initiative!

Zusammen mit der Feuerwehr Neuenkirchen, dem DRK Ortsverband, dem Verein Schäferhof, dem Bürgerbus-Verein, dem Stichter Musikzug und dem SoVD hatten die Verantwortlichen eine kleine Veranstaltungsmeile aufgestellt. Bei musikalischer Umrahmung konnten die Besucher Kaffee und Kuchen genießen, sich informieren, sich testen lassen, eine Bürgerbusrundfahrt unternehmen, die Lösch-Fahrzeuge bestaunen und am Landfrauenstand gab es leckere Cocktails zum Probieren. Außerdem wurden Windlichter gestaltet. Nach zunächst regnerischer Wetterprognose, war es den ganzen Nachmittag trocken, so dass ausreichend Besucher begrüßt werden konnten.

Geschrieben von Marleen Knust am 29. August, 2021 - (Permalink)