Landfrauen Neuenkirchen

Tradition und Trend – bunt gemischt!





Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Testament

16. April 2024

Rechtsanwältin Annette Günther aus Soltau informiert zum Thema "Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Testament" am 16. April um 19 Uhr im Landgasthaus Leverenz in Delmsen.

Anmeldung bitte bis zum 09.04.2024 bei Christiane Reiners, Tel. 05195/2354

Gäste sind herzlich willkommen.

weiter »

Moderne Landwirtschaft - Was bedeutet das?

12. März 2024

Edith Schröder aus Delmsen möchte uns Verbraucherinnen über die Arbeit in der modernen Landwirtschaft informieren. Ein Bilderbuch sieht anders aus!

Die Veranstaltung findet zusammen mit dem Heimatverein im Heimathaus, Kirchstraße 9, in Neuenkirchen statt.

Anmeldungen erfolgen über die Ortsvertreterinnen bis zum 05.03.2024

Gäste sind herzlich willkommen.

weiter »

Fahrschulwissen aufgefrischt

22. Februar 2024

Zum Thema referiert Fahrlehrer Nico Tonne aus Walsrode im Feuerwehrhaus Ilhorn 39.

Es wird eine Suppe gereicht.

Anmeldungen erfolgen über die Ortsvertreterinnen bis zum 14.02.2024 und verpflichten zum Kostenbeitrag.

Gäste sind herzlich willkommen.

weiter »






Der Frauenflohmarkt war eine „Runde Sache“

Zum 3. Mal fand der Frauenflohmarkt im Schützenhaus in Delmsen statt.

21 Anbieter brachten alles was die Frau so braucht an die Frau. Es wurden schicke Cocktailkleider, Schuhe, Schmuck auch selbst gebasteltes angeboten. Viele Kauflustige schoben sich durch die engen Gänge.

Das Landfrauenteam aus Neuenkirchen bot kleine Fingerfoods und leckere Cocktails an. Mit viel Lob und Komplimenten wurde nicht gespart. Es zeigte sich, dass die Werbung über Facebook und Instagram das jüngere Publikum anspricht.

verfasst von Renate Stein

Geschrieben von Marleen Knust am 30. Mai, 2023 - (Permalink)




Ende März tagte der kleine Vorstand im Clubzimmer des Gasthaus Leverenz. Es wurde geplant und organisiert, sowie bereits Pläne für das kommende Jahr geschmiedet. Außerdem ging es um den Ablauf der Jahreshauptversammlung, die aufgrund der Corona-Beschränkungen in den Vorjahren ein wenig aus dem üblichen Februar-Rhythmus geraten ist und in diesem Jahr im Mai stattfindet.

Geschrieben von Marleen Knust am 26. April, 2023 - (Permalink)




Ist Einkochen aus der Mode oder doch wieder im Trend?

In Zeiten möglicher Stromausfälle und des Anbaues eigenen Gemüses und Obst im Garten, macht man sich wieder verstärkt Gedanken zur Lagerung von Vorräten, so wie es früher üblich war. Deshalb veranstaltet der LandFrauverein Neuenkirchen über das Jahr verteilt 4 saisonale Workshops zum Haltbarmachen von Lebensmitteln. Ende Februar fand der erste Kurs zum Thema „Fleisch“ statt. Die Kursteilnehmer*innen begannen zunächst ihre Gulasch- und Rouladenportionen vorzubereiten, die dann anschließend in großen und kleinen Einkochgläsern – je nach Familiengröße – gefüllt wurden. Von den Kursleiterinnen, Christiane Reiners und Marleen Knust, gab es dazu die richtigen Hinweise zur Füllhöhe, zu den Weckringen und Klammern, zur Hygiene und zu den entsprechenden Temperaturen und Zeiten in den Einkochtöpfen. Nun freuen sich alle Teilnehmer*innen auf das Öffnen der selfmade Fertiggerichte, wenn z.B. überraschend Besuch zum Essen vor der Tür steht!!

Geschrieben von Marleen Knust am 9. März, 2023 - (Permalink)




Full house beim Neujahrsfrühstück der LandFrauen im Gasthaus Witte Mitte Januar.

Die Referentin, Doris Zick, entführte die Damen nach dem gemeinsamen Frühstück zu einer Betriebsbesichtigung auf ihren imaginären Gutshof, bei dem die eine oder andere lustige Panne passierte.

Frau Zick (li) und die Organisatorin des Vormittags, LandFrau Barbara Witte (re)

Geschrieben von Marleen Knust am 9. März, 2023 - (Permalink)




Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern ein besinnliches Weihnachtsfest mit schönen Begegnungen und guten Gesprächen. Wir freuen uns darauf, Euch alle im neuen Jahr wieder auf den Veranstaltungen begrüßen zu können. Bleibt gesund!

Geschrieben von Marleen Knust am 22. Dezember, 2022 - (Permalink)