Landfrauen Neuenkirchen

Tradition und Trend – bunt gemischt!





Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Testament

16. April 2024

Rechtsanwältin Annette Günther aus Soltau informiert zum Thema "Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Testament" am 16. April um 19 Uhr im Landgasthaus Leverenz in Delmsen.

Anmeldung bitte bis zum 09.04.2024 bei Christiane Reiners, Tel. 05195/2354

Gäste sind herzlich willkommen.

weiter »

Moderne Landwirtschaft - Was bedeutet das?

12. März 2024

Edith Schröder aus Delmsen möchte uns Verbraucherinnen über die Arbeit in der modernen Landwirtschaft informieren. Ein Bilderbuch sieht anders aus!

Die Veranstaltung findet zusammen mit dem Heimatverein im Heimathaus, Kirchstraße 9, in Neuenkirchen statt.

Anmeldungen erfolgen über die Ortsvertreterinnen bis zum 05.03.2024

Gäste sind herzlich willkommen.

weiter »

Fahrschulwissen aufgefrischt

22. Februar 2024

Zum Thema referiert Fahrlehrer Nico Tonne aus Walsrode im Feuerwehrhaus Ilhorn 39.

Es wird eine Suppe gereicht.

Anmeldungen erfolgen über die Ortsvertreterinnen bis zum 14.02.2024 und verpflichten zum Kostenbeitrag.

Gäste sind herzlich willkommen.

weiter »






Wir wünschen allen LandFrauen eine besinnliche Adventszeit und ein gesegnetes Weihnachtsfest.

In der Hoffnung, dass wir uns alle im Jahr 2021 gesund wiedersehen

sendet der Vorstand herzliche Grüße in alle Familien.

Geschrieben von Marleen Knust am 15. Dezember, 2020 - (Permalink)




Geschrieben von Marleen Knust am 7. Oktober, 2020 - (Permalink)




Das diesjährige Erntedankfest der Kirchengemeinden Neuenkirchen, Schneverdingen und Heber fand zentral im Höpental statt. Dort wohl normalerweise Ende August die neue Heidekönigin gekrönt wird, hatte Vikar Hauffe den Gottesdienst in Zusammenarbeit mit dem Posaunenchor vorbereitet, während in den Kirchen die verschobenen Konfirmationen stattfanden. Bei strahlendem Sonnenschein bot das natürliche Höpental einen grünen Rahmen und sogar ein Teil der Schnuckenherde kam ganz in die Nähe des Altars, der aus einer großen Siloballen gebaut war.

Geschrieben von Marleen Knust am 7. Oktober, 2020 - (Permalink)




Schweren Herzens, aber in Verantwortung für alle unsere Mitglieder, sagen wir alle geplanten Veranstaltungen bis zum Jahresende 2020 ab. Erst wenn es die Situation wieder zulässt, können wir wieder Veranstaltungen in gewohnter Größe in geschlossenen Räumen durchführen. Wir hoffen, alle haben dafür Verständnis.

Geschrieben von Marleen Knust am 8. September, 2020 - (Permalink)




Am Sonntag, den 06.09.2020 wurde im Rahmen eines Freiluftgottesdienstes im Gemeindegarten unsere Pastorin Cornelia Möller vom Superintendenten Hans-Peter Daub, von ihrem Dienst in der hannoverschen Landeskirche entpflichtet. Viele Neuenkirchener Gemeindemitglieder hatten sich zu dieser Verabschiedung -trotz widrigen Wetters- eingefunden. Frau Möller übernimmt in Kürze eine Pfarrstelle in Mailand/Italien. Mit einem Grußwort bedankte sich auch die Vorsitzende des Landfrauenvereins, Marleen Knust, für die gute Zusammenarbeit und die vielen gemeinsamen Veranstaltungen. Sie wünschte Frau Möller eine herzliche Aufnahme an ihrer neuen Wirkungsstätte.

Geschrieben von Marleen Knust am 8. September, 2020 - (Permalink)